Pfarre St. Stefan-Finkenstein/Fara Šteben-Bekštanj   |   Kontakt & Impressum

Dekanatskreuzweg auf den Kanzianiberg

Beitrag

Trotz bewölktem Himmel wagten sich auch heuer wieder über 100 Personen auf den steilen Weg den Kanzianiberg hinauf um den traditionellen Kreuzweg des Dekanats Villach-Land zu beten. Jede Pfarre hatte eine Station vorbereitet und die sangesfreudigen Kreuzweggeher sorgten mit Fastenliedern in Deutsch und Slowenisch für die passende musikalische Stimmung. Die vielen unterschiedlichen Gedanken, die die Teilnehmer auch heuer wieder mit nach Hause nehmen durften, einte das gemeinsame Gedenken an den Leidensweg Christi. Am Heimweg konnten die Leute noch einen kurzen Stopp beim Kanzianiberger Museum einlegen und die ausgestellten Objekte aus der damaligen Zeit besichtigen.